Ausbildung Verfahrensmechaniker (m/w/d)

Die BOGE Rubber & Plastics Group ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Gummi-Metall- und Kunststofftechnik. Wir entwickeln und fertigen für die Automobilindustrie Produkte zur Schwingungsdämpfung, Lagerung von Fahrwerk und Antriebsstrang sowie Leichtbaumodule aus Kunststoff. An unseren weltweit 11 Standorten in Brasilien, China, Deutschland, Frankreich, Mexiko, Slowakei und den USA erwirtschaften rund 4 200 Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter einen konsolidierten Jahresumsatz von ca. 836 Mio. €.

 

An unserem Standort in Simmern bilden wir aus:

 

Verfahrenmechaniker (m/w/d)

Als Verfahrensmechaniker planst und fertigst du Produkte, richtest die entsprechenden Produktionsmaschinen und -anlagen ein, rüstest sie um, nimmst sie in Betrieb und kontrollierst den Produktionsablauf. Du bist außerdem verantwortlich für die spätere  Produktkontrolle und kleinere Instandhaltungstätigkeiten.

 

Innerhalb der Ausbildung wirst du zum Fachmann für Werkstoffe ausgebildet. Am Ende deiner Ausbildung kennst du für jedes Produkt das geeignete Be- und Verarbeitungsverfahren. Mit der Anwendung deines erworbenen Wissens leistest du einen wichtigen Beitrag zum Erfolg unserer Produkte und unseres Unternehmens. Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung trägst du die Berufsbezeichnung:
Verfahrensmechaniker (m/w/d)

 

Weiterbildungsmöglichkeiten:

Wenn du dich nach der Ausbildung weiterbilden möchtest, stehen dir folgende Fortbildungsmöglichkeiten offen:

  • Meister (m/w/d)
  • Techniker (m/w/d)
  • Ingenieur (m/w/d)

 

Späterer Einsatzbereich:

  • Fertigung
  • Montage
  • Qualitätssicherung

 

Voraussetzungen

  • Mind. ein guter Hauptschulabschluss

Die reguläre Ausbildung dauert 3 Jahre. 
Durch gute theoretische und praktische Leistungen während deiner Ausbildung oder mit einer entsprechenden Schulbildung kannst du die vorzeitige Zulassung zur IHK-Abschlussprüfung erreichen. Das verkürzt deine Ausbildungszeit auf 2,5 Jahre.

 

BOGE Leistungen und Vorteile

  • Modern ausgestatteter Produktionsbereich mit dezentralem Ausbildungsbereich​
  • Ausbildung durch qualifizierte Betreuer in den Fachabteilungen des Unternehmens
  • Kennenlernen der verschiedenen Fähigkeiten und Fertigkeiten im Unternehmen, durch zeitlich befristeten Einsatz in unterschiedlichen Abteilungen und an moderner Technik
  • Tarifbindung und tarifliche Übernahmeregelungen

 

Bewerbung

Bitte sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per E-Mail, mit tabellarischen Lebenslauf sowie Zeugnissen an folgende Adresse:

 

BOGE Elastmetall GmbH
Personalabteilung
Argenthaler Straße 13
55469 Simmern
Personal-simmern@boge-rubber-plastics.com