Praktikum mit anschließender Abschlussarbeit (Bachelor/Master) im Bereich der Sensorentwicklung

Die BOGE Rubber & Plastics Group ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Gummi-Metall- und Kunststofftechnik. Wir entwickeln und fertigen für die Automobilindustrie Produkte zur Schwingungsdämpfung, Lagerung von Fahrwerk und Antriebsstrang sowie Leichtbaumodule aus Kunststoff. Mit unserem Pioniergeist, unserer Technologie- und Materialkompetenz sind wir seit 1931 ein zuverlässiger Partner für unsere Kunden. Auch außerhalb der Automobilbranche wie beispielsweise in der Agrarindustrie, Bahnindustrie oder in der Schifffahrt kommen unsere Technologien zum Einsatz. An unseren weltweit 11 Standorten in Brasilien, China, Deutschland, Frankreich, Mexiko, Slowakei und den USA erwirtschaften rund 4.000 Mitarbeiter einen konsolidierten Jahresumsatz von ca. 671 Mio. Euro.

 

Zum Wintersemester 2021/22 bieten wir Studierenden für eine Abschlussarbeit im Rahmen der Studienordnung in unserem Innovation Center im Wissenschaftspark in Osnabrück ein:

Praktikum mit anschließender Abschlussarbeit (Bachelor/Master) im Bereich der Sensorentwicklung

Aufgaben:

  • Sie helfen bei der Visualisierung und Ausgestaltung neuer Produktideen (2D / 3D).
  • Sie unterstützen bei der Entwicklung einer neuen Art der Sensoransteuerung.
  • Sie führen eine Anpassung des bisherigen Sensordesigns durch.
  • Sie gestalten die Software und Hardwareschnittstelle des alternativen Sensordesigns.

Anforderungen:

  • Sie sind immatrikulierter Student (m/w/d) des Studiengangs Technische Informatik, Elektrotechnik oder Mechatronik.
  • Sie haben Kenntnisse im Umgang mit gängigen Programmiersprachen (C, C++, etc.).
  • Sie haben Erfahrungen im Bereich der Mikrocontrollerprogrammierung.
  • Sie bringen Kenntnisse im Design von Platinen mit.
  • Sie haben Spaß an der Arbeit im Team und pflegen eine systematische, selbstständige Arbeitsweise.

 

Möchten Sie sich in einem innovativen Umfeld spannenden Herausforderungen stellen? Möchten Sie die Chance nutzen und dieses Umfeld aktiv mitgestalten?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte per Mail an:

 

CRRC New Material Technologies GmbH

Dr.-Jürgen-Ulderup-Platz 1

49401 Damme

www.boge-rubber-plastics.com

 

Ansprechperson:

Carsten Bruns

Telefon: +49 5491 91-6025

personal@boge-rubber-plastics.com