Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) (Start 2022)

EINSTEIGEN UND DURCHSTARTEN

Als Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) bist Du der Spezialist im Lager. Im Unternehmen bist Du im Bereich der logistischen Planung und Organisation im Einsatz und nicht nur für die Annahme, Kommissionierung und Einlagerung der Waren verantwortlich, sondern auch für deren Verpackung und den Transport.

Während Deiner Ausbildung lernst Du die logistischen Vorgänge kennen und bekommst einen Einblick in deren Steuerung und Kontrolle. Außerdem wirst Du in den Umgang mit EDV-Systemen eingewiesen und bekommst Kenntnisse im Bereich Arbeitssicherheit und Umweltschutz vermittelt. Nach Abschluss der Ausbildung hast Du als gefragte Fachkraft beste Chancen für Deine weitere berufliche Laufbahn.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Wenn Du Dich nach der Ausbildung weiterbilden möchtest, stehen Dir folgende Fortbildungsmöglichkeiten offen:

  • Technischer Fachwirt (m/w/d)
  • Industriefachwirt (m/w/d)
  • Meister (m/w/d)
  • Techniker (m/w/d)

 

Späterer Einsatzbereich

  • Logistikbereich

 

Voraussetzungen

  • Guter Hauptschulabschluss
  • Planungs- und Organisationstalent
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Sicherheits- und Verantwortungsbewusstsein
  • Eine genaue, ordentliche Arbeitsweise

 

BOGE Leistungen und Vorteile

  • Begleitung während der gesamten Ausbildungszeit durch qualifizierte Ausbilder und Fachbetreuer
  • Anerkennung von Eigeninitiative, Ideen und Engagement
  • Fachabteilungen mit praxisorientierten Tätigkeiten
  • Finanzielle Unabhängigkeit von Anfang an aufgrund des geltenden Tarifvertrages
  • Übernahme nach erfolgreichem Abschluss
  • Kennenlernen der verschiedenen Fähigkeiten im Unternehmen, durch zeitlich befristeten Einsatz in unterschiedlichen Abteilungen und an moderner Technik

 

Bewirb Dich jetzt: Bitte sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen
mit Lebenslauf sowie Zeugnissen per Mail im PDF-Dateiformat an folgende Adresse:

personal-simmern@boge-rubber-plastics.com
Kevin Spreda | Telefon: +49 6761 831 131